• Ein Zug fährt an einem Chromatic Harvest Bild im Pendlerbahnhof Arvada Ridge Station vorbei
  • An den Wänden des Pendlerbahnhofs von Arvada Ridge wurden Paneele mit Bildern von Getreidefeldern in leuchtenden Farben installiert
  • Das Lentikular-Wandgemälde „Chromatic Harvest“ am Nahverkehrsbahnhof Arvada Ridge beinhaltet Bilder, welche an die Agrargeschichte der Gegend erinnern
  • Das kaleidoskopische Kunstwerk „Chromatic Harvest“ am Nahverkehrsbahnhof Arvada Ridge verbindet die Agrargeschichte der Gegend mit der Zukunft von Arvada Ridge
  • Das für RTD Denver kreierte Wandgemälde „Chromatic Harvest“ besteht aus 105 CeramicSteel-Paneelen
  • Wände des Pendlerbahnhofs Arvada Ridge mit CeramicSteel Paneelen von PolyVision mit zahlreichen Farben und Formen
  • Nahaufnahme eines Details auf einem Paneel des Wandgemäldes „Chromatic Harvest“, einer öffentlichen Kunstinstallation am Nahverkehrsbahnhof Arvada Ridge
  • Nahaufnahme der Struktur auf einem Paneel des Wandgemäldes „Chromatic Harvest“ am Nahverkehrsbahnhof Arvada Ridge
  • Sicht auf das Wandgemälde „Chromatic Harvest“ vom Eingang des Fußgängertunnels am Nahverkehrsbahnhof Arvada Ridge auf der G-Linie von RTD Denver
  • Das Wandgemälde „Chromatic Harvest“ am Nahverkehrsbahnhof Arvada Ridge beinhaltet Bilder, welche an die Agrargeschichte der Gegend erinnern
  • Nahaufnahme eines Schildes mit Informationen zum Künstler des für RTD Denver kreierten Wandgemäldes „Chromatic Harvest“
  • Sicht auf das Wandgemälde „Chromatic Harvest“ vom Parkplatz am Nahverkehrsbahnhof Arvada Ridge
  • Eine Ansicht von oben auf den Nahverkehrsbahnhof Arvada Ridge auf der G-Linie von RTD Denver mit Blick auf das Wandgemälde „Chromatic Harvest“

Pendlerbahnhof Arvada Ridge Station | Arvada, Colorado

In Arvada, Colorado, haben Passagiere die einzigartige Möglichkeit, in die landwirtschaftliche Geschichte und die vielversprechende Zukunft der Stadt einzutauchen, während sie an den Wandmalereien im Pendlerbahnhof Arvada Ridge Station vorbeilaufen. Das per Digitaldruck auf 105 Standard CeramicSteel-Paneele angebrachte Wandgemälde erzählt kunstvoll die Geschichte von Arvadas Mission, sich weiterzuentwickeln und das langjährige Engagement für die Natur weiterzuführen. An den Wänden des Bahnhofs ist das Thema visuell umgesetzt. Die lentikularen Bilder von Feldern in leuchtenden Farben bewegen sich, wenn die Passagiere an ihnen vorbeilaufen. RE:site und Metalab haben künstlerisch und mit Montagekompetenz zu diesem Meisterwerk beigetragen. Es erscheint vergrößert, je näher man an es herantritt, und besteht aus unzähligen Farben und Formen, die das Kunstwerk zu einem Blickfang machen. PolyVision und Designtex sind stolz darauf, eine langlebige Oberfläche und Drucktechniken bieten zu können, durch die der Regional Transportation District of Denver ein Werk bereitstellen kann, das Fahrgäste und die ganze Stadt dazu inspiriert, sich stets vorwärts zu bewegen.

Partner: Designtex

Auftraggeber: Regional Transportation District of Denver (RTD)

Architekt/Installateur: Metalab

Künstler: RE:site

Druckart: Digitaldruck

Fertigstellungstermin: 2017

Verwendetes Produkt: Norm 1-9

Fläche: 1.106 Fuß2 | 105 Paneele