Zusammenarbeit und Kreativität

Verhaltensstudien haben gezeigt, dass der physische Prozess des Schreibens und Erstellens von Diagrammen Menschen beim Lernen und dabei hilft, sich an Gelerntes zu erinnern. Das Schreiben auf einem Whiteboard oder Schoolboard ist sowohl kinästhetisch als auch visuell, sodass der Benutzer beim Schreiben und Zeichnen physisch und mental eingebunden wird, was das Lernen fördert. Wir erinnern uns 20 % häufiger an etwas, das auf einer Wand abgebildet wurde.

Die volle Ausnutzung des vertikalen Raums auf Whiteboard-Oberflächen erleichtert die Gruppenarbeit, unterstützt die Sprachentwicklung, spornt zur Mitarbeit und zu innovativen Ideen an und macht den Denkvorgang sichtbar. Die Eingliederung von Schreiboberflächen in Projekträumen, Schulungs- und Klassenräumen ermöglicht es den Benutzern, Brainstorming zu betreiben, ihre Gedanken mitzuteilen und Ideen mit anderen zu teilen.

e3 CeramicSteel ist die überlegene Schreibfläche für Lesbarkeit, Langlebigkeit und magnetische Eigenschaften.

Auch wenn Technologie in beinahe allen Arbeitsplätzen und in modernen Klassenzimmern eine wichtige Rolle spielt, ist und bleibt die statische Schreiboberfläche eines der wichtigsten Elemente im Lernumfeld. Während Whiteboards mittlerweile sehr vielfältig genutzt werden, finden Schoolboards dennoch weiterhin in Klassenzimmern in aller Welt Anwendung.

Whiteboard-Oberflächen aus e3 CeramicSteel von PolyVision können mit trocken abwischbaren, semipermanenten, wasserlöslichen und permanenten Markern beschriftet werden, ohne dass die Schreiboberfläche beschädigt wird. Aufgrund der Langlebigkeit von Whiteboards aus CeramicSteel sind sie die bevorzugte Oberfläche für die Herstellung interaktiver Whiteboards. Die Tinte von trocken abwischbaren Markern kann mühelos mit einem trockenen Tuch oder einem Standard-Tafekwischer abgewischt werden. Die Tinte semipermanenter und permanenter Marker kann mit einem lösungsmittelhaltigen Reinigungsmittel entfernt werden. Dank der ultraglatten Schreiboberfläche können trocken abwischbare Marker mühelos und mit minimaler Reibung über die Oberfläche gleiten und lassen sich einfach entfernen, sodass Schreibspuren der Vergangenheit angehören. Die Reinigung eines Whiteboards aus CeramicSteel ist daher einfacher, der Wartungsaufwand ist minimal und die Kosten über die gesamte Lebensdauer sind drastisch reduziert.

Im Hinblick auf die anspruchsvollen Anforderungen in Unterrichtsräumen und Büros ist PolyVision e3 CeramicSteel einfach unübertroffen. Hierbei handelt es sich um die weltweit strapazierfähigste und nachhaltigste Oberfläche aus CeramicSteel. Die umweltfreundliche Schreiboberfläche bietet eine extrem hohe Widerstandsfähigkeit gegen Stoßbelastungen, Abrieb, Kratzer und Farbverlust. Die e3 CeramicSteel Schoolboard-Oberfläche von Polyvision ist mit einer hochwertigen, gering glänzenden, matten Oberfläche versehen, die Kreide problemlos akzeptiert und mit weniger Druck für eine scharfe, ungebrochene Linie und maximale Oberflächenhaftung sorgt. Die Oberfläche kann mit einem trockenen Tuch oder einem Kreidewischer gereinigt werden. Es bleibt eine minimale Menge an Kreidestaub und schattenhafte Überbleibsel älterer Beschriftungen gehören der Vergangenheit an. Durch die ultramatte Oberflächenbeschaffenheit entsteht weniger Kreidestaub, was zu einem saubereren, gesünderen Umfeld führt.

Standardfarben für Whiteboards

Weiß
6100

Hellgrau
6101

Beige
6102

Verfügbare Oberflächen

Ultra-Hochglanz (EMEA/APAC)

Hochglanz (Region Amerika)

Satinglanz (Region Amerika)

Geringer Glanz (EMEA/APAC)

Standardfarben für Schoolboards

Grüne Kreide
6500

Schwarze Kreide
6501

Tafelkreide
6502

Blaue Kreide*
6503

Verfügbare Oberflächen

Ultra-Matt (Region Amerika, EMEA, APAC)

*Ausschließlich in den Regionen EMEA und APAC erhältlich

Eigenschaften und Vorteile von Schreiboberflächen aus CeramicSteel:

  • Besonders glatte Schreiboberfläche
  • Optimale Löschbarkeit
  • Resistent gegen Kratzer, Feuer, Bakterien und Chemikalien
  • Besserer Farbkontrast
  • Minimale Lichtverzerrung auf der Oberfläche
  • Verbesserte Sichtbarkeit und optimaler Augenkomfort
  • Sicher und sauber: Cradle to Cradle Certified™ Bronze
  • Standard- und Premium-Farboberflächen stehen zur Verfügung
  • Farbechtheit – kein Verblassen
  • 99,9 % wiederverwertbar
  • VOC-frei

Bakterienresistente Oberfläche – Logo

Chemikalienresistente Oberfläche – Logo

Feuerbeständige Oberfläche – Logo

Graffitibeständige Oberfläche – Logo

Kratzfeste Oberfläche – Logo

Schmutzabweisende Oberfläche – Logo

Oberflächen aus e3 CeramicSteel werden in einem kontinuierlichen Bandbeschichtungsverfahren gemäß ISO 9001 gefertigt und bestehen aus einem leichten Stahlkern, der auf beiden Seiten mit dünnen Emailleschichten versehen ist. Die Keramikoberfläche wird bei Temperaturen von 700 bis 900 oC (1292‑1652 oF) auf den Stahl aufgeschmolzen. PolyVision e3 CeramicSteel, welches hauptsächlich für magnetische Whiteboard- und Schoolboard-Anwendungen verwendet wird, ist extrem haltbar und übertraf Markerboards aus aluminiertem Stahl hinsichtlich der Resistenz gegen Kratzer, Flecken, kalte Zitronensäure und Graffiti.